Katharina Kah

Leipzig, Jena

Kah_80_2.jpeg

Akademischer/Schulischer Werdegang

2000
Abitur in Naumburg

2004
Abbruch des BWL Studiums in Jena um Logopädin zu werden

2007
Abschluss zur staatlich anerkannten Logopädin in Erfurt

2012
Beginn des Masterstudiums der Neurorehabilitation an der Donauuniversität in Krems/Österreich

Beruflicher Werdegang

2007-2008
Angestellte Logopädin in logopädischer Praxis

2009-2010
Mamiwerdung und Elternzeit

2010-heute
Logopädin im Uniklinikum Jena mit dem Einsatzbereich Neurologie und Redeflussstörungen            

seit 2012
Einsatz als Testleiter für die Aphasieversorgungsstudie FCET2EC (Honorartätigkeit)